Heute 756

Gestern 2405

Woche 756

Monat 16764

Insgesamt 1794981

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Erfolgreiche Sommersaison

Mannschaft TV Erzingen kleinGleich vier Turn-Events standen in diesem Sommer für die Turnerinnen und Turner an. Begonnen hat die Saison nach der langen Corona-Pause mit dem Badischen Landes-Turnfest in Lahr Ende Mai. 26 Turner/innen starteten in verschiedenen Wettkämpfen. Alle erreichten sehr gute Platzierungen. So kam Frederik Maier, der im Wahlwettkampf Männer startete auf Patz 2, und Andre Kammerl konnte sich beim Baden-Cup Leistungskl.1 mit dem 3. Rang für den Deutschland-Cup qualifizieren. Diese Sportveranstaltung fand am 7. Juli in Waging am See statt. Unterstützt von vielen mitgereisten Fans erkämpfte sich Andre den 7. Platz von 18 Startern aus ganz Deutschland. Schon zwei Wochen später reiste die Turner-Mannschaft nach Seckenheim, wo das badische Ligafinale der Bezirksklasse Männer ausgetragen wurde. Auch hier zeigten die Erzinger Turner wieder sehr gute Leistungen und wurden mit dem 2. Platz in der Mannschaftswertung, knapp hinter dem TV Ersingen belohnt. Gestartet sind Massimo Ferraro, Andre Kammerl, Manuel Kammerl, Frederik Maier, Lorenz Marder, David Merx und Christian Zimmermann. In der Einzelwertung kamen unter die „Top Ten“ auf den 1. Rang Andre Kammerl, 4. Rang Manuel Kammerl und 8. Rang Frederik Maier bei 47 gestarteten Turnern. Abschluss der Sommersaison war das Dachsbergturnfest. Auch hier waren die Turnerinnen und Turner in entspannter Atmosphäre mit mehreren vorderen Plätzen wieder sehr erfolgreich. In ihren jeweiligen Wettkämpfen kamen unter die ersten drei Teilnehmern: 1. Rang Tilda Graf, Emilia Seel, Massimo Ferraro, Andre Kammerl, Frederik Maier, auf Rang 2 Manuel Kammerl, Christian Zimmermann, auf Rang 3 Hannah Blum, Tanisha Dermane, Lorenz Marder, David Merx, Manuel Scheyer. Große Anerkennung gebührt den ehrenamtlichen Trainer/innen für ihr Engagement.