Heute 2374

Gestern 4434

Woche 6808

Monat 60388

Insgesamt 1143975

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Hauptversammlung TV Erzingen

Am Freitag 29.04.2022 fand in der Gemeindehalle in Rechberg die ordentliche Hauptversammlung des TV Erzingen statt. Der 1. Vorsitzende Thomas Indlekofer begrüßte die anwesenden Mitglieder, die Ehrenmitglieder, die Vertreterin der Gemeinde, Bürgermeisterstellvertreterin Gaby Gäng-Schmid sowie den Vertreter des Südkurier Nico Talenta. Nach der Begrüßung wurde der Toten in einer Schweigeminute gedacht.
Als Tagesordnungspunkt 3 standen die Berichte des Vorstandes, der Schriftführerin, des Kassiers und des Oberturnwartes an. Da die letzte Generalversammlung erst 6 Monate zurück liegt, und auf Grund der Pandemie keine Veranstaltung und Wettkämpfe stattfanden, wurde der Bericht des Vorstandes und des Oberturnwartes zusammengefasst und von Thomas Indlekofer vorgetragen. Im Bericht wurden auch die aktuellen Mitgliederzahlen vorgetragen. Alle Anwesenden waren erstaunt, dass wir trotz der Pandemie die Mitgliederzahlen gegen den Trend anderer Vereine, steigern konnten. Thomas Indlekofer führte dies auf die gute Arbeit der Übungsleiter während der Pandemie zurück und bedankte sich für deren Engagement. Anschließend trug die Schriftführerin Angela De Mieri die Punkte aus dem Protokollbuch vor. 
Nicht ganz so positiv fiel der Bericht des Kassierers Steven Wehinger aus. Da im Jahr 2021 fast keine Veranstaltungen stattfinden konnten, waren die Einnahmen im Vergleich zu anderen Jahren sehr gering. Daher musste das Vereinsjahr 2021 mit einem Verlust abgeschlossen werden. Dieser konnte aber durch entsprechende Rücklagen aufgefangen werden. Insgesamt gesehen sind die Finanzen des TV Erzingen nach wie vor sehr solide, was auch durch Frederik Maier, einer der beiden Kassenprüfer, bestätigt wurde.
Nach den Berichten führte Hans-Jörg Sautter die Entlastung des Vorstandschaft durch, welche die anwesenden Mitglieder einstimmig beschlossen.
Bei den nun anstehenden Wahlen, wurde der 1. Vorsitzende Thomas Indlekofer, die Schriftführerin Angela De Mieri und die Beisitzer/in Gaby Gäng-Schmid, Werner Indlekofer und Christian Merx in Ihren Ämtern jeweils einstimmig wiedergewählt und bestätigt.
Ein besonderer Punkt sind immer die Ehrungen langjähriger Mitglieder und Übungsleiter. Hier stand die Ehrung von Thomas Indlekofer im Vordergrund. Er wurde für 25-jährige Tätigkeit als Übungsleiter und im Vorstand geehrt und zum Ehrenmitglied des TV Erzingen ernannt. Die Ehrung nahm Oberturnwart Manuel Scheyer vor. 22 0 29 Ehrung T Indlkofer






Folgende Mitglieder wurden ebenfalls geehrt:
Für 25 Jahre Mitglied im Verein: Corinna Schön
Für 35 Jahre Mitglied im Verein: Annette Geiger, Ursula Kujawa-Weißenberger, Henrik Wehner
Für 50 Jahre Mitglied im Verein: Rosa Güntert, Mathias Fritz
Auch Übungsleiter wurden für Ihre langjährige Tätigkeit geehrt:
Vera Huber und Andrea Todt (10 Jahre)
Michaela Boller, Sascha Hartmann und Stefan Klauser (15 Jahre)
Andrea Weissenberger (20 Jahre)
Ein weiterer wichtiger Punkt auf der Tagesordnung war die vorgesehene Satzungsänderung. In erster Linie ging es um die Einführung eines weiteren Hauptamtes, des Festwirtes. Gleichzeitig wurden aber auch andere Punkte an die aktuelle Gesetzgebung angepasst. Die geänderte Satzung wurde ebenfalls einstimmig beschlossen.
Bei der Vorschau trug nun der Oberturnwart Manuel Scheyer die anstehenden Veranstaltungen und Wettkämpfe vor. Nachdem beim letzten Punkt keine Wünsche und Anträge vorgetragen wurde, beendete der 1. Vorsitzende Thomas Indlekofer die Hauptversammlung und bedankte sich bei den anwesenden Mitgliedern für Ihr Kommen.

Bericht Südkurier vom 02.05.2022 von Nico Talenta (hier klicken)