Heute 10

Gestern 35

Woche 45

Monat 575

Insgesamt 24710

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Kinder- und Jugendweihnachtsfeier

Am Sonntag 03.12.2017 fand in der Sporthalle in Erzingen die Weihnachtsfeier der Kinder- und Jugendgruppen des TV Erzingen statt. Pünktlich um 14:00 Uhr begrüßte der Vorstand die Gäste und die Kinder und überreichte zu Beginn mit Manuel Scheyer und Andrea Todt an 5 erfolgreiche Sportler das Sportabzeichen. 9 Verschiedene Gruppen hatten jeweils einen Auftriit einstudiert.Den Anfang machte die Gruppe des Vorschulturnens mit dem Auftritt Major Tom. Sie unternahmen einen Ausflug ins All. Gleich danach folgten die Zumba Kids mit " Alma Gemela" einer gut choreografierten Tanznummer. Die Schülergruppe 6-9 entführte das Publikum  zu den Pinguinen von Madagskar. Gezeigt wurden Elemente am Barren und Boden. Die Schülerinnen A6 präsentierten einen Ausschnitt aus dem Musical "König der Löwen" mit Kasten, Boden und Bänken wurden turnerische mit tänzerischen Elementen gepaart. Ebenfalls Kästen und den Boden hatten die Schülerinnen A7-10 noch vor der Pause im Einsatz. auf die Musik von "Elsa und Anna" wurde getanzt und geturnt. Nun folgte die Siegerehrung der Vereinsmeister, welche der Oberturnwart Manuel Scheyer und der Vorstand Christian Merx durchführten.
Nach der Pause zeigten die Schülerinnen L7-11 den Auftritt "Mulan". Dabei wurden schnelle Bodendurchgänge aber auch Akrobatik gezeigt. In den Osten entführte die Gruppe der Schülerinnen A10-16 das Publikum mit den Auftritt "Aladdin-Eine Reise in den Orient". Mit schnellen Trampolinsprüngen und Bodendurchgängen begeisterten die Schüler 10-16 Jahre. Im Kostüm der "The Croods" stellen sie zwischendurch sogar ein Mammut dar. In Südamerika fanden wir uns dann wieder bei der letzten Nummer dieses Nachmittags von den Schülerinnen L10-15. Die "Maya Kriegerinnen" tunrten über Kästen und Matten, sowie am Boden. Zum Schluß huldigten sie Ihrer Königin mit einem Tanz. Nach der letzten Nummer versammelten sich alle Kinder und Jugendliche auf der Bühne, und der Nikolaus kam in die Halle. Er fragte die Kinder was sie so den ganzen Nachmittag getrieben haben und alle mussten feststellen, dass der Nikolaus keine Zeit zum Fernsehen hatte und viele der Titel (Mulan, Der König der Löwen usw.) aus den Filmen nicht kannte. Nach einem gemeinsam gesungen Lied wurden an alle Kinder Päckchen verteilt und der Nachmittag in der Halle beschlossen.

Zur Bildergallery hier klicken