Heute 1

Gestern 49

Woche 166

Monat 696

Insgesamt 24831

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Jahresaufführung 2016

An den vergangenen 2 Wochenenden, dem 15. / 16. und 22. / 23. Januar fand in der Gemeindehalle Erzingen die Jahresaufführung des TV Erzingen statt. Alle 4 Abende waren wieder komplett ausverkauft. Das Publikum war an allen Abenden hellauf begeistet von den verschiedenen Darbietungen. Das Programm eröffnet wurde von den jüngsten Teilnehmerinnen der Schülerinnen 6-7 mit dem Auftritt "Lets Fätz" und den Schülerinnen 8-11 mit der Darbietung "Urlaub in Ägypten". Daraufhin folgten die Schüler 10-15 mit Ihrer "Rocker" Nummer. Ein große Anzahl an Turner zeigten gute und anspruchsvolle Übungen am "Barren". Mit Durchgängen am Boden und am Schwebebalken folgten die Schülerinnen 11-16 mit der Nummer "The Mob". Am Frauenturngerät dem "Stufenbarren" zeigten die Turnerinnen mit großartigen Übungen ihr Können an diesem Gerät. Die Turner präsentierten sich dannn ganz ohne Geräte bei dem fetzigen Tanz "Happy", was sich auch in den Gesichtern der Turner wiederspiegelte. Heinz Huber von der Amores wollte bereits die Pause ansagen, als er von Manuel Scheyer darauf hingewiesen wurde, dass noch eine Nummer kommt, welche nicht im Programm steht. Gemeinsam mit Sascha Hartmann präsentierte er, wie gelenkig Turner sein können.
Nach der Pause ging es weiter mit dem Königsgerät der Männer, dem "Reck". Auch hier wurden wieder großartige Übungen geturnt. "Men Power" hieß in diesem Jahr die Akrobatik der Turner, welche ebenfalls ganz ohne Geräte oder Hilfsmittel vorgführt wurde. Mit "Madagaskar" zeigten die Turnerinnen einen der Höhepunkte des Abends. Mit den selbst gemalten Anzügen stellten die Turnerinnen in Gruppen immer wieder die Figuren aus dem gleichnamigen Zeichentrickfilm dar. Gruselig lustig wurde es mit den Turnern in "Frankensteins Labor". Am Barren und mit dem Trampolin wurden Zombies plötzlich lebendig und zeigten allerlei Klamauk. Was sich Frauen von Ihren (Ehe-)Männern, auch zukünftigen, Wünschen zeigte die Mixt-up Gruppe tänzerisch mit der Darbietung "Future Husband". Am Schluß erfolgte ein weiterer Höhepunkt des Abends. Die Turnerinnen, die Aerobicgruppe und die Turner präsentierten gemeinsam die Nummer "AVATAR". Dabei wurden Szenen aus dem Film turnerisch und tänzerisch nach- und dargestellt. Zum gemeinsamen Schlussbild kamen dann anschließend alle Teilnehmer/Innen nochmals auf die Bühne und verabschiedete sich vom Publikum.

Wir möchten hier nun nochmals allen Teilnehmern und Helfern recht herzlich für Ihren Einsatz danken. Wir wissen, wir haben Euch wieder viel abverlangt. Ebenso möchten wir uns bei den Anwohnern bedanken, die in den letzten Wochen viel zusätzlichen Betrieb um die Halle hatten und diesen auch Geduldet haben. Und auch ein herzliches Dankeschön dem DLRG, die unser wieder Ihren Raum als Umkleiderraum und BAR zur Verfügung gestellt haben.

Zur Bildergallery

Zu den Videos des TV Erzingen
  aus rechtlichen Gründen (Musik / Gema) laufen leider nicht alle Vidoes in Deutschland


k IMG 67k IMG 93

k IMG 274k IMG 393

k IMG 481k IMG 645

k IMG 797k IMG 1008

k IMG 1021k IMG 1294